• Neuerscheinungen

 

 

 

Autorin der Woche

 

 

Antonia Michaelis

 

zu den Büchern

 

Antonia Michaelis wurde 1979 in Norddeutschland geboren und wuchs in Süddeutschland auf. Nach dem Abitur zog es sie in die weite Welt. Sie arbeitete unter anderem in Südindien, Nepal und Peru. Heimgekehrt studierte sie in Greifswald Medizin und begann parallel dazu, Geschichten für Kinder und Jugendliche schreiben.

Seit einigen Jahren lebt sie nun als freie Schriftstellerin in der Nähe der Insel Usedom und hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Facettenreich, fantasievoll und mit großem Erfolg. Gleich ihr erstes Buch für junge Erwachsene, Der Märchenerzähler, wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

 

(Quelle: www.oetinger.de)

 

 

 

 

______________________________________

Wir lesen gerade

Leipziger Buchpreis 2018: Hain

Drei Reisen unternimmt die Ich-Erzählerin in Esther Kinskys Geländeroman. Alle drei führen sie nach Italien, doch nicht an die bekannten, im Kunstführer verzeichneten Orte, nicht nach Rom, Florenz oder Siena, sondern in abseitige Landstriche und Gegenden - nach Olevano Romano etwa, einer Kleinstadt in den Hügeln nordöstlich der italienischen Hauptstadt gelegen, oder in die Valli di Comacchio, die Lagunenlandschaft im Delta des Po, halb von Vögeln beherrschte Wasserwelt, halb dem Wasser abgetrotztes Ackerland. Zwischen diesen beiden Geländeerkundungen im Gebirge und in der Ebene führt die dritte Reise die Erzählerin zurück in die Kindheit: Wie bruchstückhafte Filmsequenzen tauchen die Erinnerungen an zahlreiche Fahrten durch das Italien der Siebzigerjahre auf, dominiert von der Figur des Vaters.
Esther Kinskys Streifzüge und Wanderungen - im Gedächtnis ebenso wie gehend oder fahrend in der Gegenwart - sind Italienische Reisen eigener Art. Sie erkunden mit allen Sinnen äußeres Terrain und führen doch ins Innere, zu Abbrüchen der Trauer und des Schmerzes und zu Inseln des Trostes. Der einfühlsame, präzise Blick der Reisenden entlockt jedem Gelände, was eigentlich im Verborgenen liegt: Geheimnis und Schönheit.

 
 

Bitte beachten!

 


Liebe Kunden,
am Montag, 30. April 2018,
bleibt die Buch-Oase geschlossen.

 

 

 

 

 




FooterPaymentDisplay
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 09:00 bis 12:00 Uhr

Die Buch-Oase lädt ein, nach Lust und Laune in den Regalen zu stöbern und
in den Leseecken Bücher zu erleben.

Buch-Oase Andrea Panke


Ritterstraße 12


04720 Döbeln


Telefon: 03431-7299036


Fax: 03431-7299037


info@buch-oase.de